Wrestling Neumarkt

Der ASV Neumarkt unterstützt mit seinen Gebäuden und seiner Ausstattung die Jugendlichen, die einen eigenen Wrestling-Verein für Neumarkt gegründet haben.

Wrestling Verein Neumarkt

Unter dem Namen GAWN (German Amateur Wrestling Neumarkt) tritt der Verein bei offiziellen Veranstaltungen auf.
Übernommen wurde das von den großen amerikanischen Vorbildern, die ebenfalls immer einen Extra-Namen haben.

Exotische Namen

Bei ihren Wettbewerben kämpfen die Neumarkter Wrestler mit ihren exotischen Namen in einer Show gegeneinander.

Da kämpft „Angelo Nero“ gegen „The Superior“ und es wird schon mal blutig – natürlich nicht in Echt. Die Namen der Kämpfer stehen den amerikanischen Vorbildern nicht nach.

Tim Schatalow ist Angelo Nero, der Name steht für „Weißer Engel“ und er kämpft im Ring für Gerechtigkeit und das Gute.

Manuel Schuhmann ist Taylor Jordan – The Troublemaker und wie der Name schon sagt, macht er immer Ärger im Ring und unterhält die Fans mit halsbrecherischer Luftakrobatik.

Pascal Kratzer tritt auf als The Superior, wobei der Name übersetzt für „übermächtig“ und „beherrschend“ steht. Dementsprechend sind ihm im Ring alle Mittel recht, um das Match zu gewinnen.

Benedikt Zunner ist Sky Benjamin weil er im Ring gerne „rumfliegt“. Er wurde dabei inspiriert vom amerikanischen Wrestler „Shelton Benjamin“, der spektakuläre Aktionen macht.

Matthias Kleesattl ist Big Sexy und soll die Erotik in den Ring bringen.

Thomas Kratzer ist Major Paine und das „Pain“ für „Schmerzen“ im Namen, soll für echten Schmerz im Ring stehen. Dementsprechend die Militärkleidung und das Vorbild „Seargent Slaughter“ aus dem amerikanischen Wrestling.

Patrick Hrbatsch ist Rick Awesome und im Ring ist er der „Unglaubliche Rick“.

Christopher Meier ist The Manager und wie der Name schon sagt ist er der Show-Manager von GAWN und bestimmt die Kämpfe. Manuel Bayer ist „Jadeyn Blake“ und er verkörpert im Ring das Arrogante und Böse.

Bilder

Hier noch ein paar Bilder vom Wrestling-Team Neumarkt:

Wrestling Neumarkt

Jaden Blake der offizielle Gewinner des „Turniers“

Wrestling Neumarkt Wrestling Neumarkt

Akrobatische Wurfübungen

Wrestling Neumarkt Wrestling Neumarkt

Das Blut ist nicht echt, allerdings waren schon ein paar kleinere Verletzungen dabei.

Wrestling Neumarkt Wrestling Neumarkt

Raufklettern und auf den Gegner springen sieht einfacher aus als es ist.

Wrestling Neumarkt

Wrestling Training

Die Wrestler von Neumarkt trainieren vier Mal pro Woche:

Dienstags sowie Donnerstags ist um 18.30 Uhr Kraft- und Ausdauertraining, dabei werden auch bestimmte Fallübungen trainiert.

Samstags und Sonntags ist das Training um 15.30 Uhr, dabei werden Match-Vorbereitungen für die Events trainiert.

Die Vereinsmitglieder kommen aus allen Sportbereichen. Manche waren vorher sportlich gar nicht aktiv, andere Fußballer und manche Boxer. Die nächste Wrestling-Schule wäre auch für das Training zu weit weg, sie befindet sich in Nürnberg.

Jeder Interessierte können zu den Trainingszeiten einfach im ASV vorbeikommen und mitmachen.

2 Gedanken zu „Wrestling Neumarkt

  • 20. August 2010 um 14:29
    Permalink

    Für alle Interessenten über den Sport und kommenden Auftritte bitte die Homepage besuchen: wrestling-neumarkt.de

  • 24. November 2012 um 17:47
    Permalink

    hallo ich wäre interessiert aber habe noch fragen: wo ist es genau in Neumarkt ? Wie viel vereinskosten fallen an ? wie lang dauert das training? und ab welchen alter darf man eintreten ?

    Danke 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.